Kategorien
Allgemein Game Studies

Vom einpixelbreiten Bodybuilder und ‘ner Prinzessin

Distant Viewing als Element der Digital Humanities Lange stritten sich die Forschenden im Bereich der Digital Humanities darüber, was denn nun genau ihr Tätigkeitsbereich umschreibe. Deshalb schuf Jason Heppler die Website “whatisdigitalhumanities.com“, welche über 800 Definitionsvorschläge anbietet, die verschiedene Forscher:innen zwischen 2009 und 2014 verfasst hatten. Einer der offensten und meines Erachtens schönsten stammt von […]

Kategorien
Archivwissenschaft Game Studies

Nützlichkeit der Archivierung von Natureregnissen in der Geographie und Kurzausblick zum Thema Geographie und Game Studies

Dieser Blog beschäftigt sich mit der Anwendbarkeit der Archivierung von Videospielen auf Naturereignisse in der Geographie sowie mit einem Ausblick zu Game Studies und Geographie Nach der Einführung von Tobias Wildi in die Archivierung von Videospielen, im Rahmen der Ringvorlesung “Einblicke in die Digital Humanities – Fokus Game Studies in der Schweiz” an der Universität […]

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search